Polymax® PA-31 (POE (13) B-Naphthol)

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Chemax Inc.
Chemischer Name
POE(13) 2-Naphthol
CAS-Nr.
Sehr hohe Wirksamkeit Sehr hohe Wirksamkeit
                                
Individuelles angebot
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Allgemeine Verkaufsbedingungen
Verfügbar auf dem US-Markt

Polymax® PA-31 ist ein schwachschäumendes Elektrogalvanik-Additiv. Polymax® PA-31 sorgt für Kornfeinung in Mattier-Systemen und wirkt als Verlaufmittel in Glanzsystemen. Dieses Produkt findet in sauren Zinn-, Zinn/Blei- und Zink-Systemen Verwendung.

Polymax® PA-31 gehört zu einer Produktlinie, die für Galvanisierungsanwendungen entwickelt wurde. Die Polymax®-Materialien bieten eine Vielzahl von Funktionen sowohl für stromlose als auch elektrolytische Galvanisierungsbäder. Niedrige Verbrauchskennwerte und eine Vielfalt von chemischen Eigenschaften bieten wirtschaftliche Formulierungsmöglichkeiten für zahlreiche Arten von Bädern.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Produktvorteile:

  • schaumarmes Mittel,
  • hohe Säureverträglichkeit,
  • kompatibel mit vielen herkömmlichen galvanischen Additiven,
  • effektiv und wirtschaftlich.

Verwendung:

  • galvanische Prozesse – Bestandteil von Galvanikprozesslösungen,
  • Metallbearbeitung.
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Metallurgie

Funktion
Additive für die Galvanik

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole

Segment
Spezialprodukte
Tenside

Alternative Namen
POE(13) 2-Naphthol, Alkoxylierte Alkohole, Ergänzung zu Galvanikprozessen, POE (13) B-Naphthol, CAS 35545-57-4.
Hersteller: PCC Chemax Inc.

PCC Chemax Inc. spezialisiert sich in der Herstellung von Tensiden und chemischen Spezialadditiven, die u. a. in der Metall-, Textil-, Raffinerie- und Bergbau-, Kunststoffindustrie verwendet werden.

PCC Gruppe

Kürzlich angesehene Produkte