Rokopol® F3000

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Rokita SA / Geschäftsbereich Polyole
Chemischer Name
Glycerin-basiertes Block-Copolymer von Ethylenoxid und Propylenoxid.
CAS-Nr.
25791-96-2
ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 ISO 45001 ISO 45001 Sicheres Produkt Sicheres Produkt
Individuelles angebot
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

Rokopol® F3000 ist ein Polyetherpolyol, welches mit der KOH-Technologie hergestellt wird. Es weist eine homogene und klare Flüssigkeit auf. Enthält Antioxidantien (ohne BHT). Hat eine Hydroxylzahl im Bereich von 53 - 59 mgKOH/g und eine dynamische Viskosität von 460 – 520 mPas bei 25°C.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • Die Kompatibilität mit reaktiven Polymerpolyolen erweitert die Anwendungsmöglichkeiten,   
  • Anfertigung von Weichschaumstoffen mit außergewöhnlich guten Parametern im Bereich Dichte, Flexibilität und Härte                                                                               
  • Herstellung von Standardschaumstoffen und Standard-Flammschutzschaumstoffen (CME),
  • Einsatz des Produktes in der Möbel- und Automobilbranche sowie als Komponente von Schalldämmungen.

Kategorien

Märkte und Anwendungen
Möbelindustrie / Matratzen und Kissen, Polstermöbel
Rohstoffe und Halbprodukte
Transport / Filter, Instrumententafeln, Wagenhimmel, Lenkräder, Sitze, Kopfstützen, Armstützen

Funktion
Weichschäume / Flammgeschützte konventionelle Schaumstoffe, Konventionelle Schaumstoffe

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole
Polyetherpolyole / Triole

Segment
Polyurethane / Polyetherpolyole

Alternative Namen
Glycerin-basiertes Block-Copolymer von Ethylenoxid und Propylenoxid., Propoxyliertes Glyzerin, 1, 2, 3, -Propantriyl-tri[hydroxypropyl (Oxy-Methyl-1, 2-ethandiyl)].
Über den Produzenten