HERSTELLER
für Spezialchemikalien

Dinonylphenol

Hersteller
PCC Synteza S.A.
Chemischer Name
2,4-Di-iso-nonylphenol
CAS-Nr.
84852-14-2
ADR ADR Universalprodukt Universalprodukt
Individuelles angebot
Herunterladen
Broschüre Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

Dinonylphenol ist eine  dichte, klebrige, gelbe bis braune Flüssigkeit mit spezifischem phenolischem Geruch. Sie ist ein Gemisch von Isomeren, das vor allem, 2,4-Dinonylphenol. enthält. Dinonylphenol löst sich sehr schwer im Wasser, ist jedoch sehr gut löslich in Methanol und Aceton. Dinonylphenol, ähnlich wie Nonylphenol, wird infolge der Alkylierung von Phenol mit Trimeren von Propen gewonnen.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • wird zur Herstellung von spezialistischen industriellen Tensiden verwendet
  • wird zur Herstellung von Additiven zu Harzen verwendet
  • wird zur Herstellung von Additiven für Bergbauindustrie verwendet
  • kann zur Herstellung von etoksylatów benutzt werden, die beim industriellen Reinigen und Waschen und in der Branche von Detergenzien verwendet werden
  • kann als ein Dispergator für Herstellung von Phosphaten verwendet werden, die Stabilisatore der chemischen Stoffen sind
  • ein Additiv zu Epoxid- und Phenolharzen in der Branche von Farben und Lacken
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Bergbau und Bohrindustrie
Farben und Lacke
Industrielle und gewerbliche Reinigung
Kunststoffe / Kunststoffadditive
Reinigungsmittel

Funktion
Rohstoffe und Halbprodukte

Zusammensetzung
Alkylphenole

Segment
Chloralkali, Rohstoffe und Halbprodukte

Alternative Namen
2,4-Di-iso-nonylphenol, Dinonylphenol, Alkylphenol, Alkylphenole, Alkylderivat von Phenol
Über den Produzenten