Chemische Bezeichnung:

Talgalkylaminethoxylat

Segment:

tenside, nichtionische tenside

Märkte und Anwendungen:

agrochemikalien, pflanzenschutz und düngemittel, industrielle und gewerbliche reinigung, metallurgie, metallbearbeitung, reinigungsmittel, schmierstoffe und funktionsflüssigkeiten, hydraulikflüssigkeiten, textilindustrie

Funktion:

emulgatoren

Zusammensetzung:

alkoxylierte fettamine

Hersteller:

PCC Exol SA

CAS-Nr.:

61791-26-2
INCI: PEG-5 Hydrogenated Tallow Amine

Beschreibung

ROKAmin SR5 ist ein nichtionisches Tensid mit der INCI-Bezeichnung: PEG-5 Hydrogenated Tallow Amine. Es gehört zur Gruppe ethoxylierter Fettamine mit mittlerem Ethoxylierungsgrad von 5 Mol. Der Wirkstoffgehalt bei dem im Handel erhältlichen Produkt liegt bei ca. 100%. ROKAmin SR5 hat die Form einer klebrigen Flüssigkeit bzw. flüssigen Creme mit gelber bis bernsteingelber Farbe. Seine Erstarrungstemperatur beträgt ca. 15°C. Das Produkt ist schwer wasserlöslich.

Wegen der doppelten Oxyethylenkette am Stickstoffatom hat das Produkt sowohl eine Wirkung als nichtionisches als auch kationisches Tensid, insbesondere in sauren Medien. Dank dem kationischen Charakter können die Moleküle von ROKAmin SR5 eine Einzelschicht (Film) an der Metalloberfläche bilden. Somit hat das Produkt eine Korrosionsschutzwirkung, insbesondere bei Eisenmetallen.

ROKAmin SR5 wird als Emulgator und Ausgleichmittel bei der Färbung von Fasern verwendet. In der Schmierstoffindustrie findet es als ein Bestandteil der Formulierungen von Kühl- und Schmierflüssigkeiten sowie schwer brennbaren hydraulischen Flüssigkeiten Anwendung. Gute emulgierende Eigenschaften ermöglichen die Verwendung des Produkts in agrochemischen Formulierungen, wie EW, EC, SL, ME, WP und WG. In dieser Anwendung kann es selbst bzw. in Kombination mit anderen Tensiden eingesetzt werden.

ROKAmin SR5 hat sehr gute reinigende Eigenschaften und entfernt wirksam feste Verschmutzungen. Das Produkt bewährt sich gut in Formulierungen mit saurem und alkalischem Charakter und ist beständig gegen Hartwasser. Dank diesen Eigenschaften kann es in der Branche der industriellen und geschäftlichen Reinigung als Bestandteil von Reinigungsmitteln für harte Flächen, in industriellen Entfettungsmitteln und Reinigungsmitteln für Metallteile eingesetzt werden.

Mehr erfahren
Kollaps

Eigenschaften und Anwendungen:

Vorteile des Produkts:

  • effizienter Emulgator,
  • beständig gegen Hartwasser sowie saure und alkalische Medien,
  • schützt von Korrosion,
  • sehr gute Reinigungseigenschaften.

    Anwendung:

  • Metallverarbeitung,
  • Entfettung von Metalloberflächen,
  • Textilindustrie,
  • industrielle und geschäftliche Reinigung,
  • Agrochemie.

Tags:

emulgator ethoxyliertes fettamin industrielle und gewerbliche reinigung reinigung metallbearbeitung hydrauliköl hydraulikflüssigkeit agrochemikalien pflanzenschutz textilien nichtionische tenside nichtionisch
Individuelles angebot:
Individuelles angebot: E-Mail-Adresse anzeigen
Telefonnummer anzeigen
ADR


* Pflichtfelder
Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.


Um sich mit uns durch den oberen Formular zu kontaktieren - bitte gib alle darin geforderten Daten an. Die Dateneingabe ist freiwillig, wirst du dies allerdings nicht tun, kannst du uns auf diesem Wege keine Nachricht schicken.

Der Administrator deiner persönlichen Daten ist die PCC Rokita SA Gesellschaft mit Sitz in Brzeg Dolny (ul. Sienkiewicza 4, 56-120 Brzeg Dolny). Du kannst dich mit unserem Datenschutzinspektor per E-Mail kontaktieren: .