Rokopol® RF151

Fertigprodukt Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Rokita SA / Geschäftsbereich Polyole
Chemischer Name
Propoxylierte Mannichbase.
CAS-Nr.
68610-97-9
ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 ISO 45001 ISO 45001 Sicheres Produkt Sicheres Produkt Universalprodukt Universalprodukt
Individuelles angebot
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Allgemeine Verkaufsbedingungen

Rokopol® RF151 ist eine propoxylierte Mannich-Reaktion, ein reaktives hochfunktionelles aromatisches Polyetherpolyol zur Herstellung von Polyurethan-Hartschaum (PUR) und -Halbsteifschaum in Reaktion mit Isocyanat. Sie kommt als orange bis braune Flüssigkeit vor, die keine Antioxidantien enthält. Sie behält eine hohe Viskosität im Bereich von 15 000-30 000 mPas bei 25 °C bei hoher Funktionalität f~5 und bei hoher Hydroxylzahl in Höhe von 440– 460 mgKOH/g bei. 

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • Schaum mit guten mechanischen Parametern,
  • Verbesserte Flammschutzeigenschaften aufgrund der aromatischen chemischen Struktur. 
  • Dediziertes Produkt zur Herstellung von PUR-Systemen,
  • Wird in der Bauindustrie in SPF-Sprühschaumsystemen zur thermischen und akustischen Isolierung verwendet.      
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Baustoffe und Bauwesen / Dämmplatten, Sandwichplatten, Sprühsysteme für Wärme- und Schalldämmung
Rohstoffe und Halbprodukte

Funktion
Hartschäume / Gießschäume, Sprühschäume

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole
Polyetherpolyole / Aminopolyole, Aromatische Polyole

Segment
Polyurethane / Polyetherpolyole

Alternative Namen
Propoxylierte Mannichbase., Mannich, Mannich-Reaktion, alkoxylierte Mannich-Reaktion, Formaldehyd, 2-(2-Hydroxyethylamino)ethanol, 2-Methylxiran, 2-Nonylphenol.
Über den Produzenten