ROKAnol® O20PF (Oleth-20)

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Exol SA
Chemischer Name
Polyoxyethylen monooleylether, Macrogol oleyl ether 20
CAS-Nr.
9004-98-2
INCI
Oleth-20
Good Manufacturing Practice EFfCI Good Manufacturing Practice EFfCI High pure High pure ISO 14001 ISO 14001 ISO 9001 ISO 9001 Pharmazeutische Qualität Pharmazeutische Qualität ISO 45001 ISO 45001
Individuelles angebot
Herunterladen
Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

ROKAnol O20PF gehört zur Gruppe von nichtionischen Tensiden und ist etoxilierter Oleylalkohol. Das Produkt tritt in der Form eines weißen Festkörpers mit der Konsistenz von Wachs auf. Es charakterisiert sich mit guten Dispergierungs, Solubilisierungs- und Verdickungseigenschaften.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Produktvorteile:

  • erfüllt restriktive Qualitätserforderungen, die in der neuesten Ausgabe vom Europäischen Arzneibuch bestimmt wurden, dadurch kann es zur Gruppe Macrogol Oleyl Ether klassifiziert werden,
  • bewährt sich hervorragend bei der Bildung von stabilen Öl-in-Wasser-Emulsionen (O/W),
  • sehr guter Emulgator sogar bei der Emulgierung, die in der Zimmertemperatur durchgeführt wird,
  • bildet stabile Formulationen, bei denen aktive Substanz in der festen Form auftritt,
  • sichert eine sehr gute Dispergierung der aktiven Substanz im Produkt.

Verwendung:

  • Salben,
  • antiseptische Salben,
  • Verbände in der Sprey-Form,
  • Dermokosmetika,
  • Balsame,
  • Cremes,
  • Öle.
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Arzneimittelindustrie

Funktion
Emulgatoren

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole / Ethoxylierte Alkohole

Segment
Tenside / Nichtionische Tenside

Alternative Namen
Polyoxyethylen monooleylether, Macrogol oleyl ether 20, Macrogol Oleyl Ether 20
Regulatory status
Rokanol O20PF erfüllt die Anforderungen der Europäischen Pharmakopöe (Version 9.0), definiert in der Monographie für Macrogol Oleyl Ether 20
Über den Produzenten