Chemische Bezeichnung:

C10-Alkohole, ethoxyliert

Segment:

tenside, nichtionische tenside

Märkte und Anwendungen:

gerberei, industrielle und gewerbliche reinigung, reinigungsmittel, textilindustrie

Funktion:

emulgatoren, entfetter, netzmittel, reinigungsmittel, schwachschäumende Tenside

Zusammensetzung:

alkoxylierte alkohole, ethoxylierte alkohole

Hersteller:

PCC Exol SA

CAS-Nr.:

160875-66-1

Beschreibung

ROKAnol® GA7 ist ein nichtionisches oberflächenaktives Mittel, das der Gruppe von ethoxylierten Fettalkoholen angehört.  Das Produkt erschafft eine Gruppe von Tensiden gemeinsam, die auf C10-Guerbet-Alkohol basieren. Es ist eine trübe Flüßigkeit mit Gehalt an der aktiven Substanz von etwa 100%. In der Temperatur von 40°C nimmt es eine helle Farbe an, d.h. die Farbenzahl von max 50 nach der Hazen-Skala und erstarrt in der Temperatur unter 20°C.

ROKAnol® GA7 bildet im Wasser trübe Lösungen und ist aber löslich in organischen Lösemitteln wie Methanol oder Aceton. Der Trübungspunkt des Produkts beträgt 67–70°C in der Lösung von BDG (16,7%).  ROKAnol®  GA7 zeigt eine gemäßigte Beständigkeit sowohl gegen Säuren als auch gegen Alkalien. Es kann in die Zusammensetzung von Gemischen mit anderen nichtionischen, und auch anionischen und kationischen oberflächenaktiven Mitteln kommen.

ROKAnol® GA7 charakterisiert sich mit ziemlich geringen wie für ein etoxyliertes Produkt schäumenden Eigenschaften und dadurch kann es in die Zusamensetzung von Präparaten kommen, bei denen das Vorhanden von starkem Schaum ein ungünstiger Faktor ist. Vielmehr besitzt ROKAnol® GA7 hervorragende entfettende, benetzende (je niedriger der Ethoxylierungsgrad von ROKAnolen® aus der Serie GA, desto bessere benetzende Eigenschaften) und Waschmitteleigenschaften. Deswegen kann es mit Erfolg als Bestandteil der reinigenden und entfettenden Formulationen verwendet werden. Gerade die sehr hohen entfettenden Fähigkeiten von diesem Produkt verursachen, dass das Produkt in Verfahren der Garberindustrie, besonders für Entfetten von Ledern im Naßverfahren, benutzt wird.

Das Produkt wird auch unter anderen bei flüßigen und Pulverwaschdetergenzien verwendet, wo seine hohe Schmutzbeseitigung benutzt wird. In Schmutzbeseitigungstests, sowohl auf harter Oberfläche als auch auf Normgewebe EMPA 125, zeigt es sich bei der Konzentration von 5 g/L mit bester Effektivität unter ROKAnolen® aus der Serie GA. ROKAnol® GA7 kann sowohl bei professionellen Reinigungsmitteln, als auch bei spezialistischen sauren Präparaten und auch bei Mitteln für Reinigen vom Metall benutzt werden.

ROKAnol® GA7 bewahrheitet sich hervorragend als Emulgator. Seine Nutzbarkeit für einzelne Systeme ist von dem HLB-Wert (HLB) abhängig, der direkt mit dem Ethoxylierungsgrad korreliert. Zusätzlich, wie alle ROKAnole® aus der Serie GA, besitzt das Produkt Dispergierungsfähigkeiten.

ROKAnol® GA7 ist ein Produkt, das in der Umwelt dem Bioabbau unterliegt und Richtlinien über Detergenzien erfüllt.

Mehr erfahren
Kollaps

Eigenschaften und Anwendungen:

Vorteile des Produkts:

  • hervorragende Benetzungseigenschaften,
  • sehr gute Waschmittel- und entfettende Eigenschaften,
  • die besten Detergensparameter unter ROKAnolen® aus der Serie GA,
  • geringe schäumende Eigenschaften,
  • Emulgator und Dispergator,
  • kompatibel mit anderen nichtionischen, anionischen und kationischen Hilfsmitteln,
  • leicht biologisch abbaubar.

Verwendung:

  • Detergenzien,
  • profesionelle Reinigungsmittel für harte Oberflächen,
  • spezialistische saure Reinigungspräparate,
  • Produkte für Waschen von Metallen,
  • Garberei.

Alternative Namen:

Show Alternative Namen
Ethoxylierte Guerbet-Alkohole; Ethoxylierte Guerbet C10-Alkohole (Verstecken)

Tags:

emulgator waschaktive substanz
Individuelles angebot:
Individuelles angebot: E-Mail-Adresse anzeigen
Telefonnummer anzeigen
koscherNeuSicheres Produktbiologisch abbaubares Produkt


* Pflichtfelder
Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.


Um sich mit uns durch den oberen Formular zu kontaktieren - bitte gib alle darin geforderten Daten an. Die Dateneingabe ist freiwillig, wirst du dies allerdings nicht tun, kannst du uns auf diesem Wege keine Nachricht schicken.

Der Administrator deiner persönlichen Daten ist die PCC Rokita SA Gesellschaft mit Sitz in Brzeg Dolny (ul. Sienkiewicza 4, 56-120 Brzeg Dolny). Du kannst dich mit unserem Datenschutzinspektor per E-Mail kontaktieren: .