HERSTELLER
für Spezialchemikalien

ROKAnol® LP3034

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Exol SA
Chemischer Name
Fettalkoholpolyalkylenglykolether
CAS-Nr.
68551-13-3
ADR ADR
Individuelles angebot
Herunterladen
Broschüre Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

ROKAnol® LP3034 gehört zu nichtionischen Tensiden aus der Gruppe von alkoxilierten Fettalkoholen. ROKAnol® LP3034 hat die Form der Flüssigkeit mit niedrigem Erstarrungspunkt, d.h. unter -20oC. Der Gehalt an aktiver Substanz im Produkt beträgt mehr als 99%.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Vorteile des Produktes:

  • hohe Benetzungseigenschaften,
  • sehr niedrige schaumbildende Eigenschaften,
  • niedriger Erstarrungspunkt,
  • entfettende Eigenschaften,
  • effektive Senkung des Kontaktwinkels.

Anwendung:

  • industrielles Reinigen und Waschen,
  • Detergenzien für Geschirrspüler,
  • Textilindustrie,
  • Detergenzien für das institutionelle Waschen,
  • Agrarchemikalien,
  • Metallreinigen,
  • Förderung und Erzeugung von Erdöl und Erdgas.
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Agrochemikalien / Pflanzenschutz und Düngemittel
Industrielle und gewerbliche Reinigung
Metallurgie / Metallreinigung
Öl- und Gasförderung
Reinigungsmittel
Textilindustrie

Funktion
Reinigungsmittel
Schwachschäumende Tenside

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole

Segment
Tenside / Nichtionische Tenside

Alternative Namen
Fettalkoholpolyalkylenglykolether
Über den Produzenten