POLIkol 300PF (PEG 300)

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Exol SA
Chemischer Name
Polyoxyethylenglycol, Macrogol 300, Polyethylenglykol 300 Eur. Ph.
CAS-Nr.
25322-68-3
INCI
PEG-7
Good Manufacturing Practice EFfCI Good Manufacturing Practice EFfCI ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 Pharmazeutische Qualität Pharmazeutische Qualität koscher koscher Koscher für Pessach Koscher für Pessach ISO 45001 ISO 45001 Sicheres Produkt Sicheres Produkt Biologisch abbaubares Produkt Biologisch abbaubares Produkt
Individuelles angebot
Herunterladen
Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

POLIkol 300PF gehört der Gruppe von Polyoxyethylenglycolen. Das Produkt erfüllt restriktive Qualitätserforderungen, die in der neuesten Ausgabe vom Europäischen Arzneibuch bestimmt werden, dadurch kann es zur Gruppe von Macrogolen klassifiziert werden. Macrogole sind ein pharmakopäischer Name für Polyethylenglycole, die eine Verwendung als Bestandteile von Arzneimitteln, Salben, Dermokosmetika oder anderen pharmazeutischen Formulationen finden.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Vorteile des Produktes:

  • erfüllt restriktive Qualitätserforderungen, die in der neuesten Ausgabe vom Europäischen Arzneibuch bestimmt werden,
  • sichere und nichttoxische Substanz,
  • Anwendungsmöglichkeit bei pharmazeutischen Produkten als Bestandteil von Arzneimitteln, Salben, Dermokosmetika und anderen Mitteln,
  • besitzt weichmachende, solubilisierende, anfeuchtende, Schmier-, Lösungs- und Stabilisierungseigenschaften,
  • zeigt eine antistatische Wirkung auf,
  • findet die Verwendung als Feuchthaltemittel (Humectant), also ein Wasser in den Formulationen bindendes Mittel.

Anwendung:

  • Salben und Cremes,
  • Sirupe,
  • Zahnpasten,
  • Mundspüllungswasser,
  • Tabletten,
  • Dermokosmetika.
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Arzneimittelindustrie
Körperpflege

Funktion
Antielektrostatika
Feuchthaltemittel
Lösungsvermittler
Netzmittel
Schmierstoffe und Betriebsflüssigkeiten
Weichgriffmittel

Zusammensetzung
Polyethylenglykole

Segment
Spezialprodukte / Spezialadditive

Alternative Namen
Polyoxyethylenglycol, Macrogol 300, Polyethylenglykol 300 Eur. Ph., PEG, Macrogol 300
Regulatory status
POLIkol 300PF erfüllt die Anforderungen der Europäischen Pharmakopöe (Version 9.0), definiert in der Monographie für Macrogol 300
Über den Produzenten