HERSTELLER
für Spezialchemikalien

ROKAnol® GT9

Hersteller
PCC Exol SA
Chemischer Name
Alkohole, C9-C16, ethoxyliert
CAS-Nr.
97043-91-9
biologisch abbaubares Produkt biologisch abbaubares Produkt
Individuelles angebot
Herunterladen
Broschüre Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

ROKAnol® GT9 gehört zu den nichtionischen Tensiden aus der Gruppe der ethoxylierten Fettalkohole von einer Kettenlänge, die C9 – C16 beträgt, und wird zur Gruppe ROKAnol® GT gezählt. ROKAnol® GT9 weist einen Gehalt der aktiven Substanz von ca. 100 % auf. Es ist eine Flüssigkeit von der Konsistenz eines Öls oder einer Paste. Der Erstarrungspunkt liegt bei ca. 8°C, bei über 40°C hingegen ist das Produkt eine klare Flüssigkeit deren Farbe max. 50 in der Hazen-Skala erreicht. ROKAnol® GT9 hat hydrophile Merkmale und ist deswegen gut löslich in Wasser und niedrigen aliphatischen Alkoholen. Das Produkt weist in Wasserlösungen einen hohen Trübungspunkt von 54÷56°C auf.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Produktvorteile:

  • perfektes Benetzungsmittel,
  • sehr gute Emulgation und Dispergierung,
  • hervorragende Detergenzeigenschaften,
  • weist hydrophile Eigenschaften auf,
  • stabil in der Anwesenheit von oxidierenden und reduzierenden Mitteln sowie bei der Präsenz von hartem Wasser,
  • wirkt in Verbindung mit nichtionischen, anionischen und kationischen Inhaltsstoffen der Formulierungen,
  • beständig in sauren und alkalischen Formulierungen,
  • verbessert die Kapillarität des Farbstoffes bei der Anwendung im Bleichprozess,
  • entfernt Öl-Verschmutzungen von harten Oberflächen oder aus Stoffen/Geweben und Strickwaren,
  • einfach biologisch abbaubar.

Anwendung:

  • Hilfsmittel für die Textilindustrie,
  • Kompositionen zum Bleichen von Baumwolle,
  • Mittel zur Entfernung von Ölflecken aus Webprozessen.
  • Reinigung von harten Oberflächen,
  • flüssige Detergenzien und Weichmacher,
  • Produkte zum kommerziellen Waschen
  • Reinigung von Küchenverschmutzungen,
  • professionelle Präparate zur Entfernung von Ölflecken von Bürgersteigen/vom Asphalt.
  • Produkte zur institutionellen Reinigung,
  • Kosmetika, die Silikon-Ableitungen enthalten,
  • Kompositionen, die zur Reinigung von grünen Verschmutzungen (Moos) von Beton- oder Ziegeloberflächen verwendet werden.
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Industrielle und gewerbliche Reinigung
Reinigungsmittel
Textilindustrie

Funktion
Dispergatoren
Emulgatoren
Entfetter
Netzmittel
Reinigungsmittel
Schaumbildner
Übertragungsmittel für die Textilindustrie 
Waschmittel

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole / Ethoxylierte Alkohole

Segment
Spezialprodukte / Spezialadditive
Tenside / Nichtionische Tenside

Alternative Namen
Alkohole, C9-C16, ethoxyliert, Alcohols, C9-16-ethoxylated, C9-16-Alkyl alcohols, polyoxyethylated, Alcohols, (C=9-16), ethoxylated
Über den Produzenten