Sport und Freizeit

Sport und Freizeit werden schon immer mit körperlicher Aktivität und gesundem Lebensstil assoziiert. Die aktive Erholungsform soll dazu beitragen, die körperliche Effizienz und einen guten Gesundheitszustand und bei effektiver Erholung von der Arbeit und Regeneration der Kräfte beizubehalten. Für sicheres Sport treiben und aktive Erholung braucht man in den meisten Fällen entsprechende Geräte und Infrastruktur. Als Beispiel können hier innovative Sportbeläge, Tennisplätze, Leichtathletik-Laufbahnen und multifunktionale Sportplätze dienen, unter anderem für Handball, Basketball und Volleyball. Sehr wichtig sind auch Sportgeräte, die Sicherheit und Komfort bei Training und Freizeitaktivitäten mit körperlicher Betätigung garantieren.

Für die Fertigung der Sportbeläge, den Bau moderner Kinderspielplätze und die Herstellung von Gymnastikböden, Übungs- Fitness- und Vibroisololationsmatten sind heutzutage innovative Lösungen im Bereich Klebetechnik erforderlich, die beispielsweise auf der Verbindung von Gummigranulaten mit Polyurethan-Klebstoffen basieren. Polyurethan-Schaum als Füllung ist ein ausgezeichnetes Material zur Herstellung von Sport- und Rehabilitationsgeräte-Elementen.

Polyurethan-Klebstoffe

Die PCC-Gruppe bietet anhand ihrer Analyse der neuesten Trends und Marktanforderungen eine Reihe von chemischen Produkten und Formulierungen, die ausgezeichnet zu den Anwendungen für Sport und Freizeit passen. Das Portfolio der Firma in diesem Bereich umfasst unter anderem Polyurethan-Klebstoffe, die als Bindemittel zur Herstellung von Sport- und Freizeitbelägen verwendet werden. Die effektive Klebetechnik dank der Produkte der PCC-Gruppe ermöglicht die Erstellung eines modernen und fugenlosen Sportbelags, bei gleichzeitiger Wahrung des höchsten Sicherheitsniveaus und des Schutzes der Gelenke, Knochen und anderer am stärksten belasteten Körperteile der Nutzer. Möglich ist dies dank einer hohen Flexibilität und Elastizität des Belags, die im Ergebnis der Verbindung von Gummigranulat unter anderem SBR- und EPDM-Kautschuk mit Polyurethan-Klebstoff erzielt werden.

Polyurethan-Systeme zur Schaumherstellung

Des Weiteren bietet die PCC-Gruppe Polyurethan-Systeme zur Herstellung elastischer und integraler Schäume, die zur Herstellung von Elementen in Formen verwendet werden, aber auch solcher Elemente wie Sitze und Fahrradsattel sowie verschiedenartige Schaumstofffüllungen. Die Polyurethanverwendung für Sport und Freizeit ist nicht nur auf die vorstehend genannten Anwendungen beschränkt. Dies ist auch ein ausgezeichnetes Material unter anderem zur Herstellung von Boxerhandschuhen und Lenkergriffen (Hüllen), aber sogar auch Kleidung für Freizeitsportler vieler Sportarten.

0 Ablage
ENV: prod