HERSTELLER
für Spezialchemikalien

Active Play AS H 8011

Fertigprodukt Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Prodex Sp. z o.o.
Chemischer Name
Prepolymer auf der Basis von Diphenylmethandiisocyanat
CAS-Nr.
26447-40-5
Zertifikat der Gesundheitsbehörde Zertifikat der Gesundheitsbehörde Universalprodukt Universalprodukt
Individuelles angebot
Herunterladen
Broschüre Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Allgemeine Verkaufsbedingungen
Erhältlich auf Anfrage

Active Play AS H 8011 ist ein weiterer einkomponentiger Polyurethan-Klebstoff auf Basis von Diphenylmethandiisocyanat (MDI). Wie bei früheren Versionen des Klebstoffs basiert die Technologie auf aromatischen Isocyanaten. Der Active Play-Kleber in der Version AS H 8011 ist ein gebrauchsfertiges Produkt, das nicht gegen die schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlung beständig ist. Aus diesem Grund wird empfohlen, die mit Active Play AS H 8011 Klebstoff geklebten Teile durch eine zusätzliche UV-beständige Schicht oder Beschichtung umfassend zu schützen. Sonnenlicht verursacht Farbverlust, was sich besonders bei den helleren Farben von SBR- und EPDM-Granulaten bemerkbar macht. Mit Polyurethan-Einkomponentenkleber können Elemente aus Gummigranulat, z.B. SBR und EPDM, kalt und warm verformt werden.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • Herstellung von Gewichtskörpern auf Basis von Gummigranulat
  • Sportzubehör aus SBR- und EPDM-Gummigranulaten
Kategorien

Märkte und Anwendungen
CASE / Klebstoffe
Klebstoffe
Sport und Freizeit / Spielplatzböden, Sportböden

Funktion
CASE / Klebstoffe

Zusammensetzung
Prepolymere

Segment
Konsumgüter und Verpackungen
Polyurethane / Polyurethansysteme

Alternative Namen
Prepolymer auf der Basis von Diphenylmethandiisocyanat, Polyurethan, Polyurethansysteme, PU, PUR
Über den Produzenten