SyncoPol® GT690

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
IRPC Polyol Co.,Ltd.
Chemischer Name
Polyoxypropylenglycerin
CAS-Nr.
025791-96-2
Niedrige CO2-Emissionen Niedrige CO2-Emissionen Energiesparende Produktionstechnik Energiesparende Produktionstechnik Greenline-Produkte Greenline-Produkte sehr hohe Wirksamkeit sehr hohe Wirksamkeit ISO 14001 ISO 14001 ISO 9001 ISO 9001 Nicht klassifiziert gemäß CLP / GHS-Verordnung Nicht klassifiziert gemäß CLP / GHS-Verordnung Neu Neu Sicheres Produkt Sicheres Produkt Universalprodukt Universalprodukt
Individuelles angebot
Herunterladen
Katalog Katalog Allgemeine Verkaufsbedingungen

SyncoPol® GT690 ist ein glycerinbasiertes Polyesterpolyol mit niedriger Viskosität und wird normalerweise als Mischpolyol in steifen Schaumformulierungen eingesetzt. Sein Einsatz als Formulierer ermöglicht die Erzielung einer guten Kombination aus Verarbeitungseigenschaften, Kostenersparnis und Eigenschaften des Endprodukts. SyncoPol® GT690 ist ein Polyether-Polyol auf Sucrose-Basis, mit einer Hydroxylzahl im Bereich von 240-250 mgKOH/g und einem Molekulargewicht von ~690 g/mol. Das Produkt hat eine niedrige Viskosität im Bereich von 200-300 cPs bei 25 °C und eine Funktionalität von ~3.0.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • Geräteisolierung,
  • Bau von Dämmplatten,
  • Mischungen für PIR-Schaumstoffe,
  • OCF-Schäume,
  • Polyurethanelastomere und Beschichtungen.
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Baustoffe und Bauwesen / Dämmplatten, OCF (Einkomponentenschaum), Rohrummantelungen, Sandwichplatten
CASE / Beschichtungen, Elastomere

Funktion
CASE / Beschichtungen, Elastomere
Hartschäume / Gießschäume

Zusammensetzung
Polyetherpolyole / Glycerin-polyole

Segment
Polyurethane / Polyetherpolyole

Alternative Namen
Polyoxypropylenglycerin, Polyoxypropylentriol Glycerin-Basis, Glycerin, Glycerinbasis, propoxylierte Sucrose, Polyol mit niedriger Viskosität, Glycerinpolyol
Über den Produzenten