Natriumhydroxid (Ätznatron in Schuppen) pharmazeutische Qualität (PF)

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Rokita SA / Geschäftsbereich Chlor
Chemischer Name
Natriumhydroxid, fest
CAS-Nr.
1310-73-2
ADR ADR Zertifikat der Gesundheitsbehörde Zertifikat der Gesundheitsbehörde High pure High pure ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 Pharmazeutische Qualität Pharmazeutische Qualität koscher koscher ISO 45001 ISO 45001 Universalprodukt Universalprodukt
Individuelles angebot
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

Natriumhydroxid in der Form eines Festkörpers, auch kaustische Soda genannt, ist eine anorganische chemische Verbindung, die zu den stärksten Basen gehört. Sie löst sich hervorragend im Wasser, indem sie auf diese Weise die ätzende Natronlauge bildet. Dabei wird eine wesentliche Wärmemenge abgegeben.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • erfüllt Anforderungen der neuesten Ausgabe vom Europäischen Arzneibuch
  • Herstellungsverfahren läßt Kosher-, Halal-, GMO-, TSE/BSE-Anforderungen erfüllen
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Arzneimittelindustrie

Funktion
Desinfektionsmittel und Biozide
Lösungsvermittler

Zusammensetzung
Alkalien

Segment
Chloralkali, Rohstoffe und Halbprodukte

Alternative Namen
Natriumhydroxid, fest, Natriumhydroxid, Natriumhydroxid in Form von Flocken, NaOH 98%, Kaustische Soda, NaOH
Regulatory status
Natriumhydroxid PF erfüllt die Anforderungen der Europäischen Pharmakopöe (Version 9.0), definiert in der Monographie für Sodium Hydroxide
Über den Produzenten