HERSTELLER
für Spezialchemikalien

ROKAmer PP4000

Hersteller
PCC Exol SA
Chemischer Name
Polypropylene glycol
CAS-Nr.
25322-69-4
Individuelles angebot
Herunterladen
Broschüre Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

ROKAmer PP4000 ist ein Polyol vom Polyoxypropylendiol mit einer mittleren molaren Masse von ca. 4000 g/mol. Dieses Produkt ist aufgrund der Anwesenheit von zwei hydrophilen Gruppe im Teilchen ein zweifunktional aufgebautes Polymer. Dank diesem Merkmal kann die ROKAmer-Gruppe von den anderen nichtionischen Tensiden hervorgehoben werden; ihre Eigenschaften werden dadurch bedingt. ROKAmer PP4000 kann daher zu Produkten mit antischäumenden Eigenschaften gezählt werden, die hauptsächlich für industrielle Prozesse bestimmt sind.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Produktvorteile:

  • Antischäumende Eigenschaften
  • Eine hohe Konzentration der aktiven Substanz
  • Löslichkeit des Produkts in kaltem Wasser
  • Niedriger Erstarrungspunkt
  • Das Produkt wird nicht als gefährlich klassifiziert

Anwendung:

  • Papierindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Druckindustrie
  • Gleitmittelindustrie
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Druckfarben
Industrielle und gewerbliche Reinigung
Lebensmittelindustrie / Produkte zum Waschen der Waschanlagen in der Lebensmittelindustrie
Schmierstoffe und Funktionsflüssigkeiten / Industrielle Schmierstoffe
Zellstoff- und Papierindustrie

Funktion
Entschäumer
Schaumhemmer
Schmierstoffe
Schmierstoffe und Betriebsflüssigkeiten

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole
Polyetherpolyole / Diole

Segment
Konsumgüter und Verpackungen / Produkte für Geschirrspülmaschinen
Spezialprodukte / Spezialadditive
Tenside / Nichtionische Tenside

Alternative Namen
Polypropylene glycol, Polyoxypropylenediol
Über den Produzenten