ABS/1 (Dodecylbenzenesulfonic Acid)

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
                                
Individuelles angebot
Herunterladen
Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen
Zertifikate
ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 ISO 45001 ISO 45001

Das anionische Tensid ABS Acid/1 ist eine oberflächenaktive Substanz, die nach Neutralisierung als Komponente flüssiger und pulverförmiger Wasch- und Reinigungsmittel Verwendung findet.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Produktvorteile:

  • Hervorragende Dispergier-, Emulgier- und Schäumungseigenschaften ermöglichen die Verwendung von ABS / 1-Säure in vielen Formulierungen zur Reinigung verschiedener Oberflächen.
  • wirksame Verringerung der Oberflächen- und Grenzflächenspannung bei der Herstellung von Rohöl;

Anwendungen:

  • flammhemmende Hydraulikflüssigkeiten;
  • Ölproduktion;
  • Lederindustrie;
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Bergbau und Bohrindustrie / Öl- und Gasförderung
Industrielle und gewerbliche Reinigung
Metallurgie / Metallbearbeitung
Öl- und Gasförderung
Schmierstoffe und Metallbearbeitungsflüssigkeiten, Grundöle, Additive / Hydraulikflüssigkeiten
Textilindustrie

Funktion
Dispergatoren
Emulgatoren
Netzmittel
Schaumbildner

Zusammensetzung
Alkylbenzolsulfonate

Segment
Tenside / Anionische Tenside

Alternative Namen
Dodecylbenzolsulfonsäure, ABS, Dodecylbenzolsulfonsäure, Alkylbenzolsulfonsäure, LABSA, CAS 85536-14-7.

Hersteller: PCC Exol SA

PCC EXOL SA gehört zu den wichtigsten Herstellern von Tensiden und chemischen Formulierungen in Mittelosteuropa. Das Unternehmen bietet grenzflächenaktive Stoffe (Tenside), Spezialadditive und chemische Formulierungen für zahlreiche Branchen.

PCC Gruppe

Kürzlich angesehene Produkte