Roflam P LO

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Roflam P LO
Roflam P LO
Roflam P LO
Roflam P LO
Roflam P LO
Roflam P LO
Individuelles angebot
Zertifikate
ISO 14001ISO 14001 ISO 50001ISO 50001 ISO 9001ISO 9001 ISO 45001ISO 45001
Begrenzte Verfügbarkeit - anfrage absenden

Roflam P LO ist ein allgemein verwendetes Flammschutzmittel, das als TCPP bekannt ist. Es hat die Form einer farblosen Flüssigkeit mit kleiner dynamischer Viskosität, die verursacht, dass es mit vielen flüssigen Rohstoffen kompatibil ist. Es wird vor allem für Polyurethanstoffe bestimmt, besonders für elastische Schäume, bei denen hohe Anforderungen gelten, die Emission der flüchtigen organischen Verbindungen (ang. Volatile Organic Compounds ) betreffen.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Vorteile von Roflam P LO:

  • wirksame Flammschutzwirkung,
  • Effekt der Synergie mit Pulverflammschutzmitteln (u.a. Antimontrioxid, Melamin),
  • niedrige Emission der flüchtigen organischen Verbindungen,
  • hervorragende Mischbarkeit und Kompatibilität mit flüssigen Rohstoffen,
  • kleiner Einfluss des Additivs auf physiko-mechanischen Eigenschaften der elastischen Polyurethanschäume.

Nutzen der Anwendung von Roflam P LO:

  • Gewinnung von Polyurethanschäumen, die Anforderungen der Entflammbarkeitstests erfüllen, die in der Möbelbranche (z.B. BS 5852) und Autobranche (z.B. FMVSS 302) gültig sind,
  • Erfüllung der Anforderungen, die niedrige Emission der flüchtigen organischen Verbindungen (ang. Volatile Organic Compounds ) betreffen und in der Autobranche gelten, Erhalten von guten physiko-mechanischen Parametern der elastischen Polyurethanschäume.

Anwendungen:

  • Möbelwesen - Sessel, Sofas, Matratze, Kissen,
  • Transport – Sitze, Armstützen, Kopfstützen, Schalldämmungelemente (Schalldämmungen).
Alternative Namen
Tris(2-chlor-1-methylethyl)phosphat, TCPP, Reaktionsmasse von Tris(2-chlorpropyl)Phosphat und Tris(2-chlor-1-methylethyl)Phosphat und Phosphorsäure, bis(2-Chlor-1-Methylethyl)2-Chlorpropylester und Phosphorsäure, 2-Chlor-1-Methylethyl-bis(2-Chlorpropyl)Ester, Tris(2-Chlor-1-Methylethyl)Phosphat [CAS# 13674-84-5], Phosphoroxychlorid, Reaktionsprodukte mit Propylenoxid, 2-Propanol, 1-Chlor-, 2, 2', 2''-Phosphat, 2-Propanol, 1-Chlor-, Phosphat (3:1), 2-Propanol, 1-Chlor-, Phosphat, Phosphorsäure, Tris(2-Chlor-1-Methylethyl)Ester, Reaktionsprodukte von Phosphoryltrichlorid und 2-Methyloxiran, Organophosphor-Verbindung

Hersteller: PCC Rokita SA

PCC Rokita SA ist eine der größten Chemiefirmen in Polen und Mittelosteuropa. Ihr Geschäftsbereich umfasst die Produktion von Chloralkalien, Polyetherpolyolen, Polyalkylenglykolen und Phosphorderivaten.

PCC Gruppe

Kürzlich angesehene Produkte