Rokopol® iPol

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Rokita SA / Geschäftsbereich Polyole
Chemischer Name
Polymerdispersion in einem reaktiven Polyetherpolyol.
ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 ISO 45001 ISO 45001 Sicheres Produkt Sicheres Produkt Universalprodukt Universalprodukt
Individuelles angebot
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

Rokopol® iPol  ist eine Polymerdispersion in reaktivem weißem Polyetherpolyol, die für die Herstellung von hochwertigen, hochelastischen Schaumstoffen (HR) und flammhemmenden Schaumstoffen (CMHR) bestimmt ist.  Sie erhöht die Härte des Materials erheblich, ohne dass Styrol-Acrylnitril-Polyole (SAN) erforderlich sind. Dadurch wird der Gehalt an flüchtigen Substanzen (VOC) bei deutlich verbessertem Feuerwiderstand stark reduziert. Enthält Antioxidantien (ohne BHT). Hat eine Hydroxylzahl im Bereich von 47-52 mgKOH/g und eine dynamische Viskosität bei 2500-4500 mPas bei 25°C.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • Produktion von hochelastischen HR-Schaumstoffen und CMHR-Flammschutzschaumstoffen,
  • Herstellung von Weichschaumstoffen, die eine Grundlage zur Herstellung von hochbelastbaren HR-Matratzen und Polsterungen mit hoher Elastizität in der Möbelindustrie bilden,
  • Herstellung von Formschaumstoffen, die in Sitzen in der Automobilindustrie zum Einsatz kommen. 
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Möbelindustrie / Matratzen und Kissen, Polstermöbel
Rohstoffe und Halbprodukte
Transport / Instrumententafeln, Wagenhimmel, Lenkräder, Schalldämmung, Sitze, Kopfstützen, Armstützen

Funktion
Weichschäume / Flammgeschützte hochelastische Schaumstoffe, Hochelastische Schaumstoffe

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole
Gemische
Polyetherpolyole / Polymer-Polyole

Segment
Polyurethane / Polyetherpolyole

Alternative Namen
Polymerdispersion in einem reaktiven Polyetherpolyol., Dispersion des Polyolcopolymers.
Über den Produzenten