Tägliche Handpflege als Schlüssel zur Gesundheit

30 Sekunden – mehr braucht es nicht, um sich effektiv um die eigene Gesundheit zu kümmern. Richtige Handhygiene ist der effektivste Weg, um pathogene Organismen loszuwerden. Lernen Sie in wenigen Schritten, wie Sie Ihre Hände richtig waschen und desinfizieren. Finden Sie heraus, warum dies so wichtig ist.

Veröffentlicht: 7-07-2020

Die grundlegende Aktivität, welche uns vor allen Arten von Krankheiten schützt, ist die Handhygiene. Die Hände sollten so oft wie möglich gewaschen werden, insbesondere in Zeiten erhöhter Fälle von Krankheiten, die durch Bakterien und Viren verursacht werden. Dies sollte insbesondere nach einem Besuch an allen öffentlichen Orten, an denen große Menschenansammlungen vertreten sind, berücksichtigt werden. Vor Mahlzeiten oder nach Verlassen der Toilette sollte besonders auf die richtige Handhygiene geachtet werden.  Denken Sie daran, dass wir durch häufiges und gründliches Händewaschen unsere Hände von Mikroorganismen reinigen, die durch unsere Haut übertragen werden können.

Die richtige Handwaschtechnik ist hier der Schlüssel. Das scheint sehr einfach, aber nicht jeder hat sie erlernt. Gemäß den Grundprinzipien sollten wir offensichtlich verschmutzte Hände zuerst mit Seife und Wasser waschen und sie dann desinfizieren. Wenn wir jedoch mit Keimen in Berührung kommen können, z. B. durch Berührung verschiedener Oberflächen in öffentlichen Verkehrsmitteln oder Geschäften, sollten wir Mittel verwenden, die die Hände schnell desinfizieren.

Wie wäscht man sich die Hände richtig?

Wir stellen eine aus 7 Schritten bestehende Technik der richtigen Handwäsche vor, wonach der gesamte Vorgang etwa 30 Sekunden dauern sollte:

  1. Befeuchten Sie Ihre Hände mit warmem Wasser und tragen Sie Seife auf die Innenseite Ihrer Hand auf.
  2. Seifen Sie vorsichtig die Handflächen ein, indem Sie sie aneinander reiben.
  3. Seifen Sie Ihre Finger ein, indem Sie die Hände zusammenfalten.
  4. Seifen Sie abwechselnd Ihren Daumen mit der anderen Hand ein.
  5. Seifen Sie die Oberseite einer Hand mit der anderen und wiederholen Sie den Vorgang abwechselnd.
  6. Seifen Sie beide Handgelenke gründlich ein.
  7. Spülen Sie die Seife gründlich aus den Händen und trocknen Sie die Hände.

Entfernen Sie Schmuck und Uhr bevor Sie sich die Hände waschen. Denken Sie daran, Ihre Daumen, Fingerspitzen und Nägel gründlich zu waschen. Sie werden oft übersehen, und es werden viele Mikroben auf sie übertragen. Die Handhygiene ist ebenfalls ein wichtiger ästhetischer Aspekt.

Die zweite wichtige Aktivität ist die Händedesinfektion. Bei der Auswahl von Desinfektionsmitteln ist besonders auf deren Zusammensetzung und Verwendung zu achten. Wählen Sie immer Produkte von bewährter Qualität. Denken Sie daran, dass Zubereitungen auf Alkoholbasis eine trocknende Wirkung auf die Haut haben können. Daher ist es wichtig, tagsüber Handbefeuchtungsmittel zu verwenden, um die Haut richtig zu pflegen und vor Mikroverletzungen zu schützen. In diesem Fall ist auch die richtige Technik entscheidend.

Effektive Handdesinfektion – wie macht man das gut?

Nachfolgend stellen wir 8 Schritte der effektiven Händedesinfektion vor:

  1. Tragen Sie die Flüssigkeit auf die Innenseite Ihrer Hand auf.
  2. Reiben Sie die Handflächen zusammen, um das Produkt zu verteilen.
  3. Reiben Sie die Rückseite der linken Hand mit der Innenseite der rechten Hand und umgekehrt.
  4. Reiben Sie das Produkt vorsichtig in die Finger ein, indem Sie die Hände falten.
  5. Reiben Sie die Oberseite der rechten Finger gegen die Innenseite der linken Hand und umgekehrt.
  6. Reiben Sie abwechselnd Ihre Daumen mit der Innenseite Ihrer Hand, um die Flüssigkeit einzureiben.
  7. Reiben Sie mit den Fingerspitzen der rechten Hand die Innenseite der linken Hand und umgekehrt mit kreisenden Bewegungen.
  8. Lassen Sie Ihre Hände trocknen.

Wenn diese beiden Tätigkeiten ordnungsgemäß und regelmäßig durchgeführt werden, verhindern sie viele Krankheiten. Denken Sie daran, effektive und bewährte Handwasch- und Desinfektionsmittel zu verwenden. Hygiene ist ein Schlüsselthema für unsere Gesundheit, weshalb es so wichtig ist, dies stets im Gedächtnis zu behalten.

Wenn Sie nach bewährten Produkten suchen, empfehlen wir Ihnen, die Vorschläge der PCC-Gruppe zu überprüfen:

 


Kommentare
Beteiligen Sie sich an der Diskussion
Keine Kommentare
Beurteilen Sie den Nutzen von Informationen
- (keine)
Deine Bewertung