Spezialprodukte

Chemische Spezialprodukte bilden ein ganzes Spektrum an Substanzen und chemischen Formulierungen für unterschiedliche industrielle Zwecke.

Sie werden sowohl als Komponenten zur Herstellung von Halberzeugnissen und Fertigprodukte, als auch als Reagenzien bei vielen technologischen und Herstellungsverfahren eingesetzt.

Spezialchemie stellt einen der am meisten ausgebauten, und somit einen der Schlüsselsegmente der Tätigkeit der PCC-Gruppe dar, wo Brandhemmer auf Phosphorbasis für Polyurethan-Anwendungen, Naphtalenderivate als Betonzusätze, synthetische Basisöle sowie Zusatzstoffe für hydraulische Öle und Schmiermittel, chemische Produkte für CASE-Anwendungen, Spezialsurfaktanten und viele andere chemische Produkte mit verschiedenartigen Anwendungseigenschaften u.a. hergestellt werden.

Phosphorderivate

Das Angebot an phosphorderivierten Produkten, die in modernen Anlagen auf Basis eigener Phosphortrichlorid- sowie Phosphoroxychlorid-Produktion hergestellt werden, umfasst eine Reihe von Zusätzen für Kunststoffe, inklusive Plastifizierer, Brandhemmer und Stabilisatoren. Die von der PCC-Gruppe vorgeschlagenen Lösungen sind vor allem für die Bau-, Möbel-, Transport- und Förderindustrie vorgesehen. Die Plastifizierer spielen eine besondere Rolle bei der Herstellung von Förderbänden, Teppichbelegen, Folien und technischen Textilien. Die Brandhemmer hingegen werden hauptsächlich bei thermischen und akustischen Isolierstoffen bzw. bei der Matratzenproduktion angewandt. Dies sind Anwendungen, bei denen hohe Anforderungen an das Brandverhalten gesetzt werden.

Naphtalenderivate

Die von Gesellschaften der PCC-Gruppe hergestellten Naphtalenderivate werden in der Bauindustrie als Superplastifizierer, d.h. Zusatzstoffe, die die Umformbarkeit des frischen Betons optimalisieren und die das Produktionsverfahren von Gips-Kartonplatten unterstützen, eingesetzt. Besonders erwähnenswert ist der Einfluss von Superplastifizierern auf die Wassergebrauchsreduktion, was die Produktionskosten sowohl von Beton, als auch Gips-Kartonplatten wesentlich senkt. Sie besitzen auch die Fähigkeit, die Beständigkeit von Fertigbeton zu erhöhen. Die Naphtalenderivate werden auch in der Kunststoffindustrie (Kautschukherstellung) sowie in der Faserindustrie (Färbungsprozesse) angewandt.

Basisöle und sonstige Spezialprodukte

Die PCC-Gruppe bietet ein breites Portefeuille an Produkten, die als Basisöle sowie Komponenten zur Gewinnung moderner Schmiermittel und Funktionsflüssigkeiten eingesetzt werden, an. Das Produktangebot umfasst synthetische Basisöle, basierend auf Polyalkylglykolen sowie organischen Phosphorestern der Gruppe V gemäß API-Klassifikation. Neben synthetischen Basisölen ist PCC Hersteller von phosphoersterbasierenden Schmierzusatzstoffen vom AW/EP-Typ. Sie sind für Schmiermittel und hydraulische Flüssigkeiten die bei hohen Temperaturen sowie unter hohem Druck arbeiten vorgesehen. Die PCC-Produkte haben viele Anwendungen auf dem stark entwickelten Markt von Flüssigkeiten zur Metallverarbeitung. Das reiche Angebot in diesem Bereich umfasst Komponenten für Spezialtenside und löslichkeitsfördende Mittel u.a.. Im Produktportefeuille sind auch spezielle Antikalkmittel, Emulgatoren und Korrosionsinhibitoren, als auch alkylphenolbasierende Zusatzstoffe für Motoröle zu finden.

Spezialtenside

Im Spezialproduktangebot der PCC-Gruppe befindet sich auch eine Reihe an anderen chemischen Substanzen und Formulierungen mit breitem Anwendungsspektrum. Dazu gehört u.a. eine ganze Gruppe an Spezialsurfaktanten, die als Bestandteile von Fertigprodukten, industriellen chemischen Formulierungen sowie als Zusatz- und Hilfsstoffe sowie Reagenzien bei vielen technischen und Herstellungsverfahren verwendet werden. Das breite Spektrum ihrer Anwendungen determiniert die vielfältige Struktur von Surfaktanten. Das Spezialproduktangebot der PCC-Gruppe beinhaltet mehrere Tenside-Gruppen, die anionische, nichtionische, kationische, amphoterische Surfaktanten sowie Mischungen (spezielle chemische Formulierungen) umfassen. Unter ihnen sind Produkte mit mehreren verschieden Funktionen und Anwendungen zu finden. Dazu gehören: Benetzungs-, Dispersions-, Schaummittel und Schaumverhüter, Emulgatoren und Deemulgatoren, Solubisationsmittel sowie andere Surfaktanten, die praktische Anwendungen in jeder Industriebranche finden.

0 Ablage
ENV: prod