Phosphoroxychlorid

Hersteller
PCC Rokita SA / Geschäftsbereich Phosphorchemie
Chemischer Name
Phosphoroxychlorid
CAS-Nr.
10025-87-3
ADR ADR High pure High pure ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 ISO 45001 ISO 45001 Universalprodukt Universalprodukt
Individuelles angebot
Herunterladen
Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

Phosphoroxychlorid ist eine farblose Flüssigkeit mit einem starken, sehr charakteristischen Geruch. Sehr leicht unterliegt es der Hydrolyse, die Entwicklung von Gasen begleitet, und deren Produkte Phosphorsäure und Chlorwasserstoff sind. Die Reaktion von Phosphoroxychlorid mit Wasser verläuft sehr heftig. Im Hinblick auf diese hohe Exothermie des Verfahrens und die Entwicklung, als sein Ergebnis, von großen Mengen vom stickenden Chlorwasserstoff sollen Transport und Lagerung in dichtgeschlossenen Behältern erfolgt werden, die vor Zugang der Feuchtigkeit und vor Wasserüberflutung gesichert werden.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • sehr hohe Reinheit;
  • sehr niedriger Gehalt an Verschmutzungen, besonders an Schwermetallen und elementarem Schwefel;
  • hohe Reaktivität, die erlaubt, als Rohstoff zur Herstellung von vielen chemischen Substanzen benutzt zu werden;
  • Herstellung von Agrarchemikalien;
  • Herstellung von Flammschutzmitteln, Phosphorweichmachungsmitteln;
  • Chlorierung der organischen Verbindungen;
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Agrochemikalien / Pflanzenschutz und Düngemittel
Kunststoffe / Kunststoffadditive
Rohstoffe und Halbprodukte

Funktion
Rohstoffe und Halbprodukte

Zusammensetzung
Anorganische Phosphorverbindungen

Segment
Chloralkali, Rohstoffe und Halbprodukte

Alternative Namen
Phosphoroxychlorid,
Über den Produzenten