HERSTELLER
für Spezialchemikalien

Rocrete SP

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Rokita SA / Geschäftsbereich Phosphorchemie
Chemischer Name
Naphthalensulfonsäure, Polymer mit Formaldehyd, Natriumsalz (pulver)
CAS-Nr.
9084-06-4
Individuelles angebot
Herunterladen
Broschüre Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

Rocrete SP ist eine oberflächenaktive Verbindung, bestehend aus einem Natriumsalz des Naphthalinsäure-Formaldehyd-Polykondensats. Es wird in Form eines beigefarbenen Pulvers mit sehr niedrigem Wassergehalt und niedrigem Schüttgewicht angeboten. Dies führt zu Einsparungen bei den Kosten für Transport und Lagerung des Produkts.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen
  • es ermöglicht, die Menge des Zugabewassers zu reduzieren (sogar um 25%), ohne die Konsistenz der Betonmischung zu verschlechtern;
  • ermöglicht einen geringeren Zementverbrauch, was die Kosten senkt (bei gleichbleibendem Wasser/Zementwert);
  • erhöht die Druckfestigkeit von Beton (bis zu 30%);
  • erhöht die Aushärtezeit des Betons bei gleichbleibender Konsistenz;
  • ist unempfindlich gegen Überdosierung, einfach und bequem im Gebrauch;
  • kann bei Temperaturen bis zu -5°C verwendet werden, ohne die Zementhydratation zu beeinträchtigen;
  • verursacht keine Korrosion von Betonstahl (niedriger Chloridgehalt);
  • führt praktisch keine Luft in die Betonmischung ein;
  • die Pulverform des Produkts reduziert die Transport- und Lagerkosten;
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Baustoffe und Bauwesen / Beton- und Mörteladditive, Gipskartonplatten und Gipsadditive

Funktion
Fließmittel
Verflüssigungsmittel

Zusammensetzung
Naphthalinderivate

Segment
Spezialprodukte / Spezialadditive

Alternative Namen
Naphthalensulfonsäure, Polymer mit Formaldehyd, Natriumsalz (pulver), Naphthalinsulfonsäure-Formaldehyd-Polykondensat, Natrium-Salz
Über den Produzenten