ROKAnol® LP2227

Hersteller
PCC Exol SA
Chemischer Name
Oxiran, 2-Methyl-, Polymer mit Oxiran, Mono (2-propylheptyl) ether
CAS-Nr.
166736-08-9
Individuelles angebot
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt (MSDS) Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen

Rokanol® LP2227 gehört zur Gruppe von nichtionischen Tensiden vom Typ alkoxylierter Fettalkohole. Das Produkt zählt zur Serie ROKAnol® LP, die eine große Gruppe von schwach schäumenden Produkten umfasst, welche bei Prozessen angewandt werden, die nichtionische Tenside mit einer besonders niedrigen Schäumung und der gleichzeitigen Beibehaltung von Anwendungsparametern erfordern. Dies sind hauptsächlich Reinigungsmittel für den häuslichen Gebrauch, zur institutionellen und industriellen Reinigung sowie für andere Industrieprozesse.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Produktvorteile:

  • hervorragende Benetzungseigenschaften, 
  • geringe Schaumbildungsfähigkeit
  • sehr gute Detergenzeigenschaften,

Anwendung:

  • Reinigung, darunter industrielle Reinigung,
  • Inhaltsstoff von Wasch- und Reinigungsmitteln,
  • Reinigungsmittel für Spülmaschinen.
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Industrielle und gewerbliche Reinigung
Reinigungsmittel

Funktion
Entfetter
Netzmittel
Reinigungsmittel
Schwachschäumende Tenside
Waschmittel

Zusammensetzung
Alkoxylierte Alkohole / Ethoxylierte Alkohole

Segment
Konsumgüter und Verpackungen / Produkte für Geschirrspülmaschinen
Tenside / Nichtionische Tenside

Alternative Namen
Oxiran, 2-Methyl-, Polymer mit Oxiran, Mono (2-propylheptyl) ether, Oxirane, methyl-, polymer with oxirane, mono(2-propylheptyl) ether, C10-alcohol, ethoxylated, propoxylated, Oxirane, polymer with methyloxirane, mono(2-propylheptyl) ether, Methyloxirane polymer with oxirane, mono(2-propylheptyl) ether
Über den Produzenten