SULFOROKAnol® L270/1A MB (Sodium C12-C14 Laureth Sulfate)

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Exol SA
Chemischer Name
Alkohole C12-14, ethoxylierte (1-2.5 EO), sulfatierte, Natriumsalze
CAS-Nr.
Frei von Alergenen Frei von Alergenen Nanomaterialien frei Nanomaterialien frei Sicheres Produkt Sicheres Produkt TSE/BSE free TSE/BSE free Vegan Vegan GMO free GMO free  PCC Greenline<sup>®</sup> Produkte PCC Greenline® Produkte Nicht an Tieren getestet Nicht an Tieren getestet Biologisch abbaubares Produkt Biologisch abbaubares Produkt Auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe Auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe Sehr hohe Wirksamkeit Sehr hohe Wirksamkeit Universalprodukt Universalprodukt
                                
Individuelles angebot
Herunterladen
Inventory status Allgemeine Verkaufsbedingungen
Zertifikate
Good Manufacturing Practice EFfCI Good Manufacturing Practice EFfCI ISO 14001 ISO 14001 ISO 50001 ISO 50001 ISO 9001 ISO 9001 ISO 45001 ISO 45001 RSPO RSPO

Das für die Herstellung von SULFOROKAnol L270/1A MB verwendete Rohmaterial wird aus Palmkernöl gewonnen  aus zertifizierten Kulturen. Dieses Produkt hat ein RSPO Mass Balance-Zertifikat.

SULFOROKAnol L270/1A MB ist ein anionisches Tensid aus der Gruppe der Alkylestersulfate mit der INCI-Bezeichnung: Sodium Laureth Sulfate. Das Produkt basiert hauptsächlich auf einem Rohstoff natürlichen Ursprungs. Die Konsistenz des Produkts erinnert an eine flüssige Paste, die von farblos bis hellgelb reicht. Das Produkt liegt in konzentrierter Form als 70%ige Wasserlösung vor, was sich in einem wirtschaftlich günstigen Aspekt bei Transport und Lagerung niederschlägt. Das Produkt enthält keine Konservierungsstoffe. SULFOROKAnol L270/1A MB ist vollständig wasserlöslich, auch in hartem Wasser.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Produktvorteile:

  • hohe Reinheit des Produkts und keine Konservierungsmittel;
  • erhöhte Beständigkeit gegen hartes Wasser im Vergleich zu anderen anionischen Tensiden wie z. B. Sodium Lauryl Sulfate;
  • hohe Stabilität des Produkts in saurer und alkalischer Umgebung;
  • Kompatibilität mit anderen Komponenten von Waschformulierungen;
  • Synergie mit amphoteren und nichtionischen Tensiden;

Einsatzbereich:

  • Shampoos;
  • Duschgele;
  • Haushaltsreiniger;
  • industrielle Reinigung und Wäsche;
  • Autochemie;
  • Gerberei,
  • Bearbeitungsflüssigkeiten;
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Agrochemikalien / Pflanzenschutz und Düngemittel
Gerberei
Industrielle und gewerbliche Reinigung
Körperpflege
Metallurgie / Metallbearbeitung
Reinigungsmittel
Schmierstoffe und Metallbearbeitungsflüssigkeiten, Grundöle, Additive / Metallbearbeitungsflüssigkeiten

Funktion
Basistenside
Emulgatoren
Reinigungsmittel
Schaumbildner
Starkschäumende Tenside

Zusammensetzung
Alkylethersulfate

Segment
Spezialprodukte / Spezialadditive
Tenside / Anionische Tenside

Alternative Namen
Alkohole C12-14, ethoxylierte (1-2.5 EO), sulfatierte, Natriumsalze, Natriumdodecylpolyoxyethylensulfat, Natriumpolyoxyethylenlaurylethersulfat, SLES, primäre Alkohole C12-14 (gerade, nummeriert), ethoxyliert, sulfatiert, Natriumsalze, Alkohole C12-14 ethoxylierte Sulfate Natriumsalze, Natriumdodecylpoly(oxyethylen)sulfat.

Hersteller: PCC Exol SA

PCC EXOL SA gehört zu den wichtigsten Herstellern von Tensiden und chemischen Formulierungen in Mittelosteuropa. Das Unternehmen bietet grenzflächenaktive Stoffe (Tenside), Spezialadditive und chemische Formulierungen für zahlreiche Branchen.

PCC Gruppe

Kürzlich angesehene Produkte