HERSTELLER
für Spezialchemikalien

Rostabil TDP

Proben zur verfügung
Proben zur verfügung Anfrage absenden
Hersteller
PCC Rokita SA / Geschäftsbereich Phosphorchemie
Chemischer Name
Triisodecylphosphit
CAS-Nr.
25448-25-3
ADR ADR
Individuelles angebot
Herunterladen
Broschüre Allgemeine Verkaufsbedingungen
Bald verfügbar

Rostabil TDP ist ein Trialkylphosphat, das als Spezialadditiv für Kunststoffe verwendet wird. Es tritt in Form einer homogenen und klaren Flüssigkeit auf und wirkt als Wärme- und Prozessstabilisator, der erfolgreich in transparenten Produkten eingesetzt wird.

Mehr erfahren
Eigenschaften und Anwendungen

Anwendungsvorteile des Produkts:

  • eliminiert die Vergilbungswirkung von Kunststoffen während der Verarbeitung,
  • erhöht die Farbstabilität von pigmenthaltigen Polymerwerkstoffen,
  • sorgt für Transparenz bei nicht pigmentierten Materialien,
  • verhindert Abbauprozesse bei thermischen Prozessen,
  • wirkt synergistisch mit Amino- und phenolischen Stabilisatoren der Ordnung I,
  • eine der Komponenten Typs mixed metals von Metallmischungen bei der PVC-Verarbeitung,
  • weist nicht fleckende Eigenschaften auf,
  • keine negativen Auswirkungen auf die mechanischen Eigenschaften des Materials.

Anwendungen:

  • Bauwesen (Dachdeckungen und Membranen, Fensterrahmen, PVC-Rohre, technische Folien),
  • Textilindustrie und Geweben (beschichtete Gewebe, Kunstleder, Projektionswände),
  • Transport (Planen, Zeltstoffe, Förderbänder),
  • Automobilindustrie (Beläge, Ausrüstung),
  • Elektronik (Kabel und Leitungen).
Kategorien

Märkte und Anwendungen
Baustoffe und Bauwesen / Sonstige Anwendungen
CASE / Beschichtungen, Elastomere, Klebstoffe
Farben und Lacke
Kunststoffe / Kunststoffadditive
Transport / Sonstige Anwendungen

Funktion
Antioxidantien
Thermische und Prozessstabilisatoren
Wärmestabilisatoren

Zusammensetzung
Phosphite

Segment
Spezialprodukte / Spezialadditive

Alternative Namen
Triisodecylphosphit, TDP
Über den Produzenten