Chemische Bezeichnung:

Alkohole, C12-14, ethoxyliert

Segment:

spezialprodukte, spezialadditive, tenside, nichtionische tenside

Märkte und Anwendungen:

körperpflege, reinigungsmittel, textilindustrie

Funktion:

emulgatoren

Zusammensetzung:

alkoxylierte alkohole, ethoxylierte alkohole

Hersteller:

PCC Exol SA

CAS-Nr.:

68439-50-9

INCI:

Laureth-10

Beschreibung

ROKAnol L10/80 eignet sich als Netzmittel, als nichtionischer Inhaltsstoff von Emulgatoren, Dispergiermittel für Kosmetika, Kosmetikcremes und -milch sowie als Ausgangsstoff zur Herstellung von Wasch-, Reinigungs- und Spülmitteln. Wässrige Lösungen von ROKAnol L10/80 sind beständig gegenüber Säuren, hartem Wasser und teilweise gegenüber Laugen. Das Produkt ist sowohl in wasserfreien Formulierungen als auch in wässrigen Lösungen gut mit nichtionischen, kationischen und anionischen Mitteln mischbar. Ethoxylierungsgrad: 10

Tags:

emulgator ethoxylierte alkohole waschaktive substanz körperpflege textilien nichtionische tenside nichtionisch
Individuelles angebot:
Individuelles angebot: E-Mail-Adresse anzeigen
Telefonnummer anzeigen
Good Manufacturing Practice EFfCIbiologisch abbaubares Produkt


* Pflichtfelder
Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.


Um sich mit uns durch den oberen Formular zu kontaktieren - bitte gib alle darin geforderten Daten an. Die Dateneingabe ist freiwillig, wirst du dies allerdings nicht tun, kannst du uns auf diesem Wege keine Nachricht schicken.

Der Administrator deiner persönlichen Daten ist die PCC Rokita SA Gesellschaft mit Sitz in Brzeg Dolny (ul. Sienkiewicza 4, 56-120 Brzeg Dolny). Du kannst dich mit unserem Datenschutzinspektor per E-Mail kontaktieren: .