Chemische Bezeichnung:

Alkohole, C12-15, ethoxyliert

Segment:

tenside, nichtionische tenside

Märkte und Anwendungen:

agrochemikalien, pflanzenschutz und düngemittel, industrielle und gewerbliche reinigung, körperpflege, metallurgie, metallbearbeitung, reinigungsmittel, textilindustrie

Funktion:

reinigungsmittel

Zusammensetzung:

alkoxylierte alkohole

Hersteller:

PCC Exol SA

CAS-Nr.:

68131-39-5

INCI:

C12-15 Pareth-3

Beschreibung

ROKAnol DB3 gehört den nichtionischen Tensiden aus der Gruppe ethoxylierter Fettalkohole (INCI-Bezeichnung: C12-15 Pareth-3). Das Produkt zählt zu den ROKAnolen der DB-Serie auf Basis von Fettalkohol C12-C15. Eine sehr gute Wirkung an der Oberfläche verleiht ihnen ausgezeichnete Reinigungsfähigkeiten und eröffnet Anwendungsmöglichkeiten in anderen Industriegebieten.

Das im Handel erhältliche Produkt ist eine farblose bis strohfarbene Flüssigkeit, deren Wirkstoffgehalt bei etwa 100% liegt. Das Produkt erstarrt bei ca. 10°C; bei 40°C hat es eine helle Farbe von max. 70 nach Hazen. ROKAnol DB3 hat die Hydroxyzahl von 164-172 mgKOH/g. Im Wasser ist das Produkt schwer löslich und hat eine Tendenz zur Emulsionsbildung.

Der HLB-Wert des Produkts liegt bei 7,8. Somit hat es gute emulgierende und dispergierende Eigenschaften. Es entfernt effizient trockene Fettflecken an der Oberfläche von Textilien. ROKAnol DB3 findet bei professionellen Reinigungsmitteln zum geschäftlichen Waschen Anwendung. Es zeigt Synergie mit höheren Ethoxylaten, z.B. ROKAnol DB7. Dadurch können maximale Reinigungseigenschaften erzielt werden. ROKAnol DB3 emulgiert Ölverschmutzungen im Reinigungsbad. Es reduziert auch die Schaumbildung von anderen, gut löslichen nichtionischen Tensiden, die in Reinigungsmitteln vorhanden sind. Dispergierende, emulgierende und befeuchtende Eigenschaften ermöglichen den Einsatz von ROKAnol DB3 in kosmetischen Formulierungen, u.a. in Haarfarben.

Gute emulierende Fähigkeiten machen es möglich, dass das Produkt bei Verarbeitungs- und Entfettungsverfahren auf Metalloberfläche sowie bei Pflanzenschutzmitteln – flüssigen Herbizid-Formulierungen wie EC, EW und SE – eingesetzt werden kann.

Unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten machen ROKAnol DB3 zum optimalen Bestandteil von kommerziell verwendeten Mitteln sowie Produkten, die im industriellen und geschäftlichen Bereich angewendet werden. Das Produkt ist kompatibel mit anderen nichtionischen, kationischen und anionischen oberflächig aktiven Mitteln. Es kann darüber hinaus auch ein Rohstoff zur Herstellung von Alkylethersulfaten benutzt werden, die sehr gute feuchtigkeitsspendende sowie schaumbildende Eigenschaften haben und sehr gute reinigende Wirkung aufweisen.

ROKAnol DB3 unterliegt dem vollständigen Bioabbau und erfüllt die Kriterien der Richtlinie über Detergenzien.

Mehr erfahren
Kollaps

Eigenschaften und Anwendungen:

Vorteile des Produkts:

  • ausgezeichnete emulgierende und reinigende Wirkung,
  • effiziente Entfernung von trockenen Fettverschmutzungen,
  • kompatibel mit nichtionischen, anionischen und kationischen Bestandteilen der Formulierungen,
  • gute Bioabbaubarkeit.
  • Anwendung:
  • Reinigung von harten Oberflächen,
  • Produkte zum kommerziellen Waschen,
  • Reinigung von Küchenbereichen,
  • Reinigung von Badezimmern,
  • Entfettung von Metalloberflächen,
  • Produkte zur institutionellen Reinigung,
  • professionelle industrielle Reinigungsmittel,
  • Pflanzenschutzmittel,
  • Halbprodukt zur Herstellung von Alkylethersulfaten.

Alternative Namen:

Show Alternative Namen
Ethylen (C12-C15) Polyethylenoxid lineare primäre Alkohole; Polyethoxylierte (C12-C15) lineare primäre Alkohole; Polyethylenglykol, (C12-C15) -Alkylether (Verstecken)

Tags:

reinigungsmittel alkoxylierter alkohol industrielle und gewerbliche reinigung reinigung waschaktive substanz körperpflegemittel textilien nichtionische tenside nichtionisch
Individuelles angebot:
Individuelles angebot: E-Mail-Adresse anzeigen
Telefonnummer anzeigen
ADRbiologisch abbaubares Produkt


* Pflichtfelder
Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.


Um sich mit uns durch den oberen Formular zu kontaktieren - bitte gib alle darin geforderten Daten an. Die Dateneingabe ist freiwillig, wirst du dies allerdings nicht tun, kannst du uns auf diesem Wege keine Nachricht schicken.

Der Administrator deiner persönlichen Daten ist die PCC Rokita SA Gesellschaft mit Sitz in Brzeg Dolny (ul. Sienkiewicza 4, 56-120 Brzeg Dolny). Du kannst dich mit unserem Datenschutzinspektor per E-Mail kontaktieren: .